Liberalismus heute mit Prof. Dr. Habermann

Liberalismus heute mit Prof. Dr. Habermann

About The Author

Related posts

2 Comments

  1. Kaan Mutver

    Die USA sind kein Wohlfahrtsstaat, deshalb sind die Zustände dort viel schlimmer als in Wohlfahrtsstaaten. Das finden Sie also richtig?. Außerdem befeuert ihre Ideologie den Turbokapitalismus, der in Industrienationen wegen der Globalisierung Arbeitsplätze vernichtet und diese in die dritte Welt verlagert. Und das führt wiederum zur Ausbeutung der sozial ungeschützten Arbeiter in dn Staaten der dritten Welt. Kurz auf den Punkt gebracht: Man sollte nicht schauen, was eine Ideologie in der Theorie ist, sondern was aus ihr in der Praxis wird.

    1. JM

      @ Kaan Mutver, welche Praxis? In den USA kommen noch ganz andere Einflüsse zum tragen, wie z.B. dieser unsäglich „War on Drugs“, oder der „War on Terror“, wobei Zweiter ja eine internationale Veranstaltung ist.

Leave a Reply