Liberaler Club Kiel hat sich gegründet

Liberaler Club Kiel hat sich gegründet

Sehr geehrte Damen und Herren,

am letzten Dienstag konnten wir mit Hilfe von Frank Schäffler, dem Sprecher des Liberalen Aufbruchs, den Liberalen Club Kiel erfolgreich gründen.

Hierzu hielt Prof. Dr. Wolf Schäfer als unabhängiger Kopf und Unterstützer einen Impulsvortrag zum Thema „Klassischer Liberalismus“.

LCKiel_Gründung
Frank Schäffler referierte über die aktuelle Lage des Liberalen Aufbruchs und die damit verbundenen Aufgaben und Ziele, die uns noch bevorstehen.

Das Ziel der Liberalen Clubs sei es, Freiheitsinseln zu schaffen und diese später nach und nach zu einem großen freiheitlichen Kontinent zusammenzufügen.

Die Zustimmung bei den Teilnehmern war groß.

Rund 30 Interessenten haben an der Gründungsveranstaltung mitgewirkt, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Ich bedanke mich bei Ihnen für die Teilnahme. Im Moment plane ich bereits das zweite Treffen für Juni zum Thema EU/Europa. Hierzu werde ich versuchen JuLi-Chef Konstantin Kuhle und Carlos A. Gebauer, Co-Sprecher und Mitbegründer des Liberalen Aufbruchs, zu einer Podiumsdiskussion einzuladen.

Nähere Informationen über die kommenden Veranstaltungen erhalten Sie so schnell wie möglich auf unserer Facebookseite (facebook.com/liberalerclubkiel) und an dieser Stelle.

Mit freundlichem Gruß,

Martin Lorenzen

About The Author

Related posts

Leave a Reply