Einladung zum Liberalen Club Südbaden

Einladung zum Liberalen Club Südbaden

Liberaler-Club-Südbaden

 

Liebe Liberale,

das Hotel Römerbad in Badenweiler erlangte 1832 Bekanntheit unter den Liberalen unterschiedlicher Richtungen in Deutschland, als der Freiburger Professor Karl von Rotteck anlässlich der Vokommnisse um das Hambacher Fest dort in einer Rede rief: „Ich will lieber Freiheit ohne Einheit als Einheit ohne Freiheit“. Seitdem war das Hotel immer wieder Herberge und Treffpunkt von Persönlichkeiten liberaler Gesinnung. Theodor Heuss sprach sich hier 1952 als Deutscher Bundespräsident vor Mitgliedern der FDP zur Wiederbewaffnung Deutschlands aus.

Die von Frank Schäffler (FDP, MdB 2005-2013) begründete Bewegung in der FDP Deutschlands „Liberaler Aufbruch“ richtet in vielen Städten der Bundesrepublik „Liberale Clubs“ aus. Es ist mir heute persönliche Freude, Ihnen meine Einladung zum Besuch des „Liberalen Club“ im Hofsaal des Hotel Römerbad in Badenweiler am Donnerstag dem 29. Oktober dieses Jahres zu übersenden.

Ich darf für diesen Abend Herrn Frank Schäffler als Redner ankündigen.                                                                         Titel des Vortrags: „Flüchtlingspolitik: Mehr Marktwirtschaft wagen!“

Der Termin:

DATUM: Donnerstag, 29. Oktober 2015                                                                                                                 UHRZEIT: Beginn: 19.00 Uhr, Ende der Veranstaltung ca. 21.00 Uhr
ORT: Hotel Römerbad, Schlossplatz 1, D-79410 Badenweiler

Mit herzlichen Grüßen

Thomas Loewe

About The Author

Related posts

Leave a Reply